Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz ist südöstlich von Dresden gelegen und kann gut mit dem Auto, Zug oder über Dresden auch mit dem Flugzeug erreicht werden. Ihren Namen hat sie dabei 2 schweizer Malern zu verdanken, welche diese Landschaft im 18. Jahrhundert als "Sächsische Schweiz" benannt haben.

Mit ihren bizzaren Felsenwelten, tiefeinschneidenden Tälern und ihrer vielfältigen Möglichkeit zur Freizeitgestaltung werden die Urlaubs- und Ferientage in unserer Region unvergessen bleiben. Sie werden hier einmalige Eindrücke 

Zu nennen wären hier unter anderem:

  • die Festung Königstein ist unweit unserer Stadt gelegen
  • Kurort Rathen mit der Bastei, Amselsee und Felsenbühne.
  • In der Stadt Wehlen auf unserer Elbseite finden Sie auch die kleine Sächsische Schweiz mit Eisenbahn, auch für Kinder sehr schön anzusehen. Unsere Landschaft wird dort als Miniaturversion ausgestellt und wurde mit liebevoller Handarbeit nachgebildet.
  • der Kuhstall in Bad Schandau als Wanderziel
  • die Kirnitzschtalbahn und das Kirnitzschtal selbst ist direkt im Nationalpark gelegen.
  • Dampfschifffahrt der weißen Flotte zwischen Bad Schandau und Dresden. Eine "andere" Sichtweise auf die Felsen von der Elbe aus.
S. Fuchs | Hermann-Schulze-Str. 12 | 01824 Königstein / Sächsische Schweiz | Tel. 03 50 21 16 00 05 | Email: info@ferien-in-koenigstein.de | FacebookGoogle